öffentliche Verkehrsmittel Kempten & Mobilität

Unterwegs in Kempten

Kempten und das Allgäu erkunden

Durch seine zentrale Lage mitten im Allgäu ist Kempten der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge und Erkundungstouren im Allgäu. Hierbei spielt es keine Rolle, ob Sie mit dem eigenen PKW unterwegs sind, Carsharing und Autovermietung bevorzugen oder sich doch lieber mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in Kempten zu den Allgäuer Sehenswürdigkeiten aufmachen. Wir zeigen Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten und wie Sie diese nutzen können.

pkw & Carsharing

Das Allgäu mit dem Auto erkunden

Von Kempten aus sind Sie mit dem Auto am flexibelsten im Allgäu unterwegs. Ob an den südlichen Alpenrand ins Wanderparadies Oberallgäu, ins schöne Westallgäu, zum Schloss Neuschwanstein ins Ostallgäu oder doch lieber ins städtische Memmingen im nördlichen Unterallgäu – alle Höhepunkte für Ihren Allgäu-Urlaub lassen sich von Kempten aus in maximal einer Autostunde erreichen.
Wer ohne eigenen PKW angereist ist, Kempten und das Allgäu aber trotzdem mit dem Auto erkunden möchte, dem bietet Stadtflitzer Carsharing eine perfekte Alternative. Leihen Sie sich einfach das passende Fahrzeug für Ihr Mobilitätsbedürfnis. Wer noch umweltschonender unterwegs sein möchte, kann sich an Kemptens erstem Mobilpunkt – unweit der Tourist Information – in der Grabengasse ein E-Fahrzeug ausleihen. Zwei Fahrzeuge von Carsharing by Autohaus Sirch können hier über die Flinkster App der Deutschen Bahn genutzt werden.
Iller-Blick von der König-Ludwig-Brücke
Rettenberg mit Blick auf das Immenstädterhorn © Allgäu GmbH, Erika Dürr (Ulligunde)

Rettenberg

Ausflugsziele im Allgäu
Die Memminger Altstadt © Allgäu GmbH, Fouad Vollmer

Memmingen

Ausflugsziele im Allgäu
St. Coloman Kirche in Schwangau © Allgäu GmbH, Erika Dürr (Ulligunde)

Schwangau

Ausflugsziele im Allgäu

mona Allgäu

Öffentliche Verkehrsmittel Kempten

Icon Busumsteigestelle - Öffentliche Verkehrsmittel Kempten

ÖPNV & zentrale Busumsteigestelle

Eine umweltschonende Alternative zum Reisen mit dem Auto bieten die öffentlichen Verkehrsmittel in Kempten. Innerhalb des Kemptener Stadtgebiets und im nahegelegenen Umland kommen Sie gut mit den öffentlichen Busverbindungen voran. Fußläufig von der Tourist Information gelegen befindet sich die ZUM – Kemptens zentrale Busumsteigestelle.

Sie dient als Dreh- und Angelpunkt für alle städtischen und überregionalen Busse, die durch Kempten fahren. Tatsächlich können Sie an der ZUM zu fast allen Buslinien in Kempten umsteigen. Auch das Kunden- und Servicecenter für alle Fragen rund um den öffentlichen Nahverkehr befindet sich hier.

zu den Busverbindungen

Icon Bus - Öffentliche Verkehrsmittel Kempten

Busverbindungen & mona Allgäu

Wer sich vorab über Busverbindungen oder Ticketpreise informieren möchte, kann dies über die Website der mona Allgäu (Mobilitätsgesellschaft Allgäu). Hier können Sie Haltestellen, Busverbindungen und Linienpläne online einsehen und kostenfrei downloaden.

Einen separaten Busfahrplan für alle Verbindungen vom Kemptener Hauptbahnhof zur zentralen Busumsteigestelle ZUM und Verbindungen in der Kemptener Innenstadt finden Sie ebenfalls direkt auf der Website der mona Allgäu.

zu den Linienfahrplänen


Icon Ticket-App - Öffentliche Verkehrsmittel Kempten

Ticket-App und Echtzeitauskunft

Noch detaillierter wird es über die VVW / mona Ticket-App: Echtzeitauskunft über Verbindungen, Tarife, Netzpläne sowie eine Ortungsfunktion, die die nächste Haltestelle aufzeigt. Auch ein Ticketverkauf ist über die App via Kreditkarte, SEPA-Lastschrift oder PayPal möglich.

Die App steht kostenfrei zum Download zur Verfügung und kann auch für die Landkreise Günzburg, Unterallgäu und Memmingen genutzt werden.

zur mona Ticket-App

Radtouren & Tipps

Leihen Sie sich ein Fahrrad in Kempten aus

Fahrradverleih

Lernen Sie Kempten mit dem E-Scooter kennen

E-Scooter

Unterwegs in Kempten

Fahrradverleih & E-Scooter

Selbstverständlich lässt sich Kempten und das Allgäu auch mit dem Fahrrad erkunden. Entdecken Sie Tourenvorschläge und Tipps für Ihren perfekten Fahrradurlaub. Für alle, die ohne Fahrrad angereist sind bieten zahlreiche Hotels in Kempten einen Fahrrad und E-Bike Verleih an. Lässig und bequem lässt sich Kempten auch mit dem E-Scooter erkunden. Über das Verleihsystem vom Zeus können Sie die E-Roller ganz einfach per App freischalten und los düsen.

...und zu guter letzt

Deutsche Bahn & Taxis

Mit der Bahn das Allgäu entdecken

In Verbindung mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in Kempten lassen sich zahlreiche Sehenswürdigkeiten im Allgäu auch mit dem Zug erreichen. Vom Kemptener Hauptbahnhof können Sie sich mit Hilfe der Deutschen Bahn sowohl ins südliche Oberallgäu Richtung Oberstdorf aufmachen als auch zu den Märchenschlössern von König Ludwig nach Füssen. Planen Sie Ihre Fahrt direkt auf dem Mobilitätsportal der Deutschen Bahn.
Taxifahren in Kempten

Auch auf die Taxi-Fahrt müssen Sie in Kempten nicht verzichten. Spontan zum Hauptbahnhof oder die geplante Langstrecke nach Memmingen zum Flughafen – in Kempten stehen Ihnen verschiedene Taxi-Service zur Verfügung.
Iller-Blick von der König-Ludwig-Brücke
Bahnhofsuhr mit Zug im Hintergrund

Deutsche Bahn

Mit dem Zug im Allgäu unterwegs
Taxis in einer Reihe

Taxis

Mit dem Taxi in Kempten unterwegs