Sommerprogramm der Stadtführungen startet

Ab Mai starten die Stadtführungen von Kempten Tourismus in die Sommersaison. Das bedeutet mehr öffentliche Termine und ein erweitertes Themenangebot inklusive einer Wiederaufnahme.


Die klassische Stadtführung „Kempten erleben“ wird von Mai bis Oktober dreimal pro Woche angeboten – jeden Montag, Donnerstag und Samstag um 11:00 Uhr.


Neu aufgelegt und ab sofort wieder im Programm ist die beliebte kulinarische Stadtführung. Unter dem Motto „Leckerbissen und andere Geschichten“ wird dabei in rund drei Stunden über Ess- und Trinkgewohnheiten, Handelsbeziehungen und die Hofhaltung der Fürstäbtlichen Residenz berichtet. Dazu werden bei appetitlichen Zwischenstopps in ausgewählten Kemptener Lokalen „Probiererle“ aus der Küche Kemptens serviert.


Darüber hinaus stehen ab Mai öffentliche Termine folgender Führungen zur Verfügung: − Krimi-Führung „Auf den Spuren von Kommissar Kluftinger“ − Doppelstadtführung „Das vereinte Kempten“ − Stadtführung mit Theater(szenen) „Ritter – Fürstabt – ‚Hexe‘“ − Kinderstadtführung „Blickfenster – Zurück in die Vergangenheit“ − Kostümführung „Vom Gerichtsplatz zum Beinhaus“


Termine, Informationen und Buchung

Tourist Information Kempten

Rathausplatz 24

87435 Kempten

Tel.: 0831 960955-0

E-Mail: fuehrungen@kempten-tourismus.de

Web: kempten-tourismus.de/einzelfuehrungen


Ab Mai hat die Tourist Information wieder samstags geöffnet und es gelten folgende Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 09:00 bis 17:00 Uhr

Samstag: 10:00 bis 13:00 Uhr (Mai bis Oktober)