Kemptener Jazzfrühling

April/Mai 2022
April/Mai 2022

Jazz-Festival der extraklase

Kemptener Jazzfrühling

Jedes Jahr gegen Ende April verwandelt sich Kempten in eine Jazz-Hochburg.

Die kulturelle Großveranstaltung lockt mit Namen bekannter Jazzgrößen sowie Neuentdeckungen Jazzbegeisterte aus nah und fern in die Allgäu-Metropole.

Den Auftakt bildet traditionell ein Gratiskonzert unter freiem Himmel auf dem Rathausplatz.



Vielfalt des Jazz

Der Jazzfrühling ist für seine große Vielfalt und Qualität an verschiedenen Künstlern bekannt und bietet den Gästen eine fulminante Veranstaltung.
Die musikalische Bandbreite des einwöchigen Jazzfestivals erstreckt sich von Folkmusik, Blues und Rock bis Modern Jazz, Latin und Chanson – am meisten punktet aber der traditionelle Jazz beim Publikum.



Besondere Spielstätten

Bei dem vielseitigen Jazz-Programm kann sich nicht nur die hochwertige Auswahl an Künstlern und Künstlerinnen sehen lassen, sondern auch die verschiedenen Spielstätten. Neben bekannten Bühnen bietet Kempten auch Veranstaltungsorte, die Sie vielleicht noch nicht besucht haben wie die AÜW Stadtsäge oder die Sing- und Musikschule.

In der Brauereigaststätte „Zum Stift“ werden Sie neben der Musik mit bayerischen Schmankerln verwöhnt, das Audi Zentrum besticht mit großartigen Lichtkulissen zum Jazzen und das Stadttheater stellt die klassische Veranstaltungsräumlichkeit dar.

Jeder Auftritt wird einzigartig inszeniert in interessanter Kulisse.



Seien Sie dabei!

Lassen Sie sich eines der größten Festivals Deutschlands nicht entgehen und seien auch Sie Gast beim klangvollen Jazzfestival.

Sicherlich finden Sie im Programm eine Veranstaltung nach Ihrem Geschmack, für die sich ein Besuch in Kempten lohnt.